Genezingen van ademnood (astma bronchiale)

Heilung von Asthma bronchiale

Genezing van bronchiale astma

Lily Agbetsiafa (58), Accra (Ghana, Afrika)

Mijn problemen begonnen toen ik ongeveer 23 jaar was. De arts stelde chronische astma vast. Deze begeleidde me gedurende meer dan 30 jaar. Met de tijd werden de aanvallen steeds erger. Ze kwamen soms twee of drie keer per dag en waren deels heel heftig. Op zulke momenten was het heel moeilijk voor mij om te ademen en überhaupt lucht te krijgen. Nooit bleven deze aanvallen langer dan een week uit. Mijn man bracht me vaak naar het ziekenhuis, vooral 's nachts was mijn toestand kritiek, ik dacht dat ik moest stikken.

Lees verder...

Sujata Sudhir Kate (37)

Heilung von Asthma bronchiale und psychischen Problemen

Sujata Sudhir Kate (37), Pune (Indien)

Im Jahr 2000 bekam ich nicht genug Luft zum Atmen und lief im Gesicht blau an. Da ich mich ängstigte, suchte ich einen Arzt auf, der alle Routineuntersuchungen wie Blut-, Urin- und Allergietests durchführte. Er stellte die Diagnose: Allergie auf Staub von Vogelfedern. Obwohl wir unsere 18 Vögel und drei Papageien in eine Voliere außerhalb des Hauses umsetzten, bestanden die Atemprobleme weiterhin. Das Asthma trat meist bei kaltem Wetter auf oder wenn ich etwas Kaltes aß oder trank. Mein Arzt verschrieb mir Rotatile-Kapseln und die Inhalation von Asthelin-Tropfen in heißem Wasser. Das gab mir vorübergehend etwas Erleichterung, aber die Asthma-Attacken nahmen weiterhin zu – bis zu zwei pro Woche, oft auch in der Nacht.

Lees verder...

Heilung von Allergien und Asthma bronchiale

Constantin Riedl (41), Regensburg (Deutschland)

Seit etwa 25 Jahren litt ich zur Blütezeit von Gräsern und Bäumen ab Frühjahr bis Herbst unter starkem Heuschnupfen mit roten, tränenden Augen, Triefnase, Niesanfällen, ständig angeschwollenen Schleimhäuten und häufigen Nasennebenhöhlenentzündungen. Außerdem reagierte ich allergisch auf Tierhaare, Tierfedern, Nüsse, Hausstaub und Alkohol, was sich durch Niesen, Schnupfen, Kratzen und Anschwellen im Hals bis hin zur Atemnot äußerte. In den letzten zwölf Jahren traten immer häufiger Asthmaanfälle mit Atemnot, Schweißausbrüchen und Angstgefühlen auf.

Lees verder...

Heilung von Bronchialasthma und Gräserpollenallergie

Werner Kirmer (59), Hoyerswerda (Deutschland)

Seit meiner Kindheit war ich mit Bronchitis belastet. Mein Wehrdienst, zu dem ich 1975 trotz nicht ausgeheilter Bronchitis eingezogen wurde, war bereits nach 14 Tagen „beendet“, ich erlebte ihn sozusagen im Lazarett. Nach sechs Monaten wurde ich dann endlich ausgemustert; Diagnose „Bronchialasthma“. Zusätzlich zu der Asthmabelastung stellte man Ende der 70er Jahre fest, dass ich auch an einer Gräserpollenallergie litt.

Lees verder...

Heilung von Asthma

Ruben T. (Kolumbien), über Sohn Juan Sebastian (14)

Mein 14-jähriger Sohn Juan Sebastian litt mindestens acht Jahre lang an Asthma. Die Anfälle traten etwa einmal in zwei bis drei Monaten auf. Wir suchten viele verschiedene Ärzte auf, zum Beispiel Allergiespezialisten, allgemeine Ärzte, Kinderärzte. Es wurden mehrere Untersuchungen gemacht z. B. Blutuntersuchungen, Allergietests. Er hat immer mit dem Inhalator unter dem Kopfkissen geschlafen und nahm Medikamente. Fast bei jedem Anfall fuhr ich mit ihm ins Krankenhaus, weil der Inhalator nur wenig geholfen hat. Dort waren wir wirklich ständig Gäste. Außerdem konnte er keinen Sport betreiben.

1999 nahm ich am vierten TAKE (Gesamt Amerikanischen Esperanto Kongress) teil. Dort kam ich eher zufällig zu einem Vortrag über geistige Heilung durch die Lehre Bruno Grönings. Nachdem die Medizinstudentin K. B. dokumentierte Heilungen vorgestellt hatte, besiegte ich meine Skepsis und sagte mir: „Was kann ich verlieren, wenn ich dem folge?“ Am Schluss des Vortrages gab es die Möglichkeit, sich für andere Personen auf den Heilstrom einzustellen. Ich tat es für meinen Sohn Juan Sebastian.

Zu Hause stellte sich heraus, dass mein Sohn ab diesem Zeitpunkt bis heute nie wieder Asthmaanfälle hatte. Er braucht keine Medikamente mehr, musste nicht mehr ins Krankenhaus, schläft jetzt ohne Inhalator, kann Sport betreiben und liebt das Rollschuhfahren im Sportklub.

Heilung von Asthma

Katharina V. (Schweiz), über Nichte (6 1/2)

Meine kleine Nichte (sechseinhalb Jahre alt) litt seit ihrem zweiten Lebensjahr unter Asthma. Alle zwei bis drei Wochen musste sie als Notfall ins Spital eingeliefert werden. Nachdem ich in die Lehre Bruno Grönings eingeführt war, stellte ich mich regelmäßig für sie ein. Nach ein bis zwei Monaten war das kleine Mädchen völlig vom Asthma befreit. Bis heute benötigt sie keinerlei Medizin mehr.

Genezing van astma bronchiale

(Németország)

Sinds mijn jeugd had ik ademhalingsmoeilijkheden. In het begin was de diagnose: spastische bronchitis, later sprak men van astma bronchiale. In de loop der jaren werd de benauwdheid steeds erger en trad vaker op en zo nu en dan ook ‘s nachts tijdens de slaap. Overdag ontstonden de benauwdheden vooral bij belastingen zoals verkoudheden. In het verdere verloop moest ik de dosis medicijnen (theophylline en gebruik van een aerosol) steeds meer verhogen. Ik kon me echter niet neerleggen bij de gedachte, levenslang medicijnen te moeten innemen om enigszins zonder klachten te zijn.

Begin juni 1990 kwam ik in de leer van Bruno Gröning. Na een week kon ik al met alle medicijnen stoppen. Sindsdien ben ik volkomen vrij van elke benauwdheid. Ik heb geen medicijnen meer nodig en kan me zonder klachten lichamelijk inspannen, wat vroeger voor mij - zelfs met medicijnen - niet mogelijk was.

Genezing van astma bronchiale

(Németország)

Sinds juni 1992 leed ik aan astma. Vanaf voorjaar 1993 was ik niet in staat om mijn huishouden te doen en trappen te lopen. De geringste inspanning had tot gevolg dat het zweet me uitbrak en ik het erg benauwd kreeg. Alleen als ik rustig bleef zitten, was het draaglijk. Dikwijls werden me theophyllinepreparaten ingespoten, die me hielpen voor enkele uren rust en slaap - in zithouding. De volgende medicijnen gebruikte ik: ACC 200, 3x daags, Berodual aerosol, tot 20x per dag, Sultanol-inhalatieoplossing, theophyllinetabletten, cortisonsprays enz. Ook een behandeling met cortison, eind augustus 1993 in het ziekenhuis, had geen succes.

Tijdens een ziekenhuisopname hoorde ik over de Bruno Gröning-Vriendenkring en ik maakte kennis met de leer van Bruno Gröning. Enige dagen later werd ik klachtenvrij uit het ziekenhuis ontslagen. Er kwam geen aanval meer en ik ben genezen. Ik kan me volledig inspannen en heb geen medicijnen meer nodig.

Dokumentarfilm

Documentaire:
"Het fenomeen
Bruno Gröning"

Data filmvoorstellingen in vele steden wereldwijd

Grete Häusler-Verlag

Grete Häusler uitgeverij: Een grote keus uit boeken, tijdschriften, CD’s, DVD’s en kalenders

fwd

Wetenschappers aan het woord: Interessante aspecten van de leer van Bruno Gröning