Filmmusik

Kompositionen für die Filme des Freundeskreises

Filmmusik Die Musik für die im Freundeskreis entstandenen Filme wurde von Burkhard Pesch komponiert und vom Deutschen Filmorchester Babelsberg eingespielt (ehemaliges DEFA-Orchester der Bran-denburgischen Symphonie Potsdam).

Nr. Titel, Komponist, Dauer, von CD, Aufnahmejahr

  1. Der Wunderapostel – Vorspann, B. Pesch, 03:59, CD: Der Wunderapostel, 1993
  2. Beatus' Lebensgeschichte, B. Pesch, 05:49, CD: Der Wunderapostel, 1993
  3. Naturbelehrung, B. Pesch, 05:09, CD: Lebenstanz und Wunderapostel, 1995
  4. Die Heilung, B. Pesch, 07:10, CD: Lebenstanz und Wunderapostel, 1995
  5. Prolog, B. Pesch, 06:50, CD: Sein Leben (Filmmusik zum Dokumentarfilm), 2002
  6. Kindheit, B. Pesch 02:20, CD: Sein Leben (Filmmusik zum Dokumentarfilm), 2002
  7. Zurück zur Natur, B. Pesch 01:45 CD: Sein Leben (Filmmusik zum Dokumentarfilm), 2002
  8. Heimgang und Botschaft, B. Pesch, 02:43, CD: Sein Leben (Filmmusik zum Dokumentarfilm), 2002
  9. Epilog und Nachspann, B. Pesch, 04:46, CD: An der Seite Bruno Grönings (Filmmusik), 2010

Diese Musikstücke im mp3-Format sind nur eine kleine Auswahl aller Musikaufnahmen, die im Grete Häusler GmbH-Verlag auf diversen CDs erschienen sind. Sie sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Bitte beachten Sie unser Copyright.

Dokumentarfilm

Dokumentarfilm:
„Das Phänomen
Bruno Gröning”

Kinotermine in vielen Städten weltweit

Grete Häusler-Verlag

Grete Häusler Verlag: Eine große Auswahl an Büchern, Zeitschriften, CD's, DVD's und Kalendern

fwd

Wissenschaftler kommen zu Wort: Interessante Aspekte zur Lehre Bruno Grönings