Genezingen van meervoudige chemische overgevoeligheid (MCS)

Heilung von Chemikalienunverträglichkeit (MCS)

Heilung von Chemikalienunverträglichkeit (MCS)

Adeline Weiss, Dietzenbach (Deutschland)

Als ich 1975 mit viel Freude und guten Ideen unser Einfamilienhaus plante, wusste ich noch nicht, dass auf uns alle ein verhängnisvolles Schicksal wartete. Als studierte Hochbautechnikerin wollte ich mein Wissen verwirklichen und machte mich an die Arbeit. Der Naturstoff Holz war mir wichtig, und somit wurden ca. 150 m² Holzdecken eingebaut. Eine Baunorm DIN 68800 schrieb zwingend vor, alle tragenden Holzbauteile mit einem handelsüblichen Holzschutzmittel zu versehen. Mir wäre nie der Gedanke gekommen, das erlernte Wissen anzuzweifeln. Konnte ich ahnen, dass die enthaltenen giftigen Wirkstoffe, die Insekten- und Pilzbefall verhindern und abtöten sollten, auch unseren Tod bedeuten sollten? PCP, Lindan und die damit verbundenen Dioxine haben die Eigenschaft zu kontaminieren, das heißt, sie gasen über Jahrzehnte aus und werden von Menschen, Tieren, Pflanzen und allen porösen Gegenständen aufgenommen und geben es weiter. Es kann zu schrecklichen gesundheitlichen Störungen kommen und zu einer Verseuchung der Wohnräume.

Lees verder...

I. Lottes (68), Bayreuth (Deutschland)

Heilung von multipler Chemikalienunverträglichkeit (MCS)

I. Lottes (68), Bayreuth (Deutschland)

Vor etwa 20 Jahren bemerkte ich beim Streichen unserer Wohnzimmerwände ein Zusammenziehen in meinen Bronchien, das mir erhebliche Atemnot verursachte. Die Reaktion war so schlimm, dass ich das Streichen unverzüglich beenden und einen Maler damit beauftragen musste. Ich konnte während dieser Malerarbeiten den Raum nicht betreten, da dann die Beschwerden sofort wieder begannen. In den darauffolgenden Wochen und Monaten stellten sich diese Beschwerden auch bei anderen Gelegenheiten ein, wie zum Beispiel in Schuhgeschäften. Der Schuhkauf musste immer schnell geschehen, oder ich war genötigt, den Laden zu verlassen, ohne Schuhe gekauft zu haben. Hatte ich dann doch welche erstanden, musste ich sie immer einige Tage an die frische Luft stellen, bevor ich sie tragen konnte. Später bestellte ich mir die Schuhe in einem Versandhaus und mied die Lederwarenabteilungen der Kaufhäuser. Wenn ich doch einmal einen Geldbeutel oder eine Handtasche benötigte, so begannen die Beschwerden wie hauptsächlich Atemnot, auch Augenbrennen, manchmal Nasenbluten und Schwindel sofort nach Berühren und Öffnen dieser Gegenstände.

Lees verder...

Dokumentarfilm

Documentaire:
"Het fenomeen
Bruno Gröning"

Data filmvoorstellingen in vele steden wereldwijd

Grete Häusler-Verlag

Grete Häusler uitgeverij: Een grote keus uit boeken, tijdschriften, CD’s, DVD’s en kalenders

fwd

Wetenschappers aan het woord: Interessante aspecten van de leer van Bruno Gröning