Lichamelijke genezingen

Lichamelijke genezingen

In de Bruno Gröning-Vriendenkring zijn sinds de oprichting van de Medisch-Wetenschappelijke Vakgroep in 1992 tot op heden duizenden gevallen van hulp en genezingen schriftelijk vastgelegd. Aangezien er wereldwijd nog steeds nieuwe genezingen gebeuren, wordt het archief voortdurend bijgewerkt met nieuwe berichten. Ook op deze website zullen continu nieuwe genezingen worden toegevoegd. Hier vindt u een kleine selectie van succesberichten op het lichamelijk vlak.

Heilung von Strahlenkrankheit

Pawel Schemet, Russland

Pawel Schemet wurde 1986 nach der Reaktor-Explosion in Tschernobyl für die Aufräumarbeiten eingesetzt und erlitt dabei einen schweren Strahlenschaden. Die Ärzte waren machtlos, und so wurde er Ende 1993 zum Sterben nach Hause entlassen. Kurz danach fand er mit seiner Frau zum Bruno Gröning-Freundeskreis, und in den folgenden Monaten verschwanden alle Beschwerden. Seit Mitte 1994 ist er vollkommen gesund.

Heilung von Myalgischer Enzephalomyelitis / Chronischem Erschöpfungssyndrom (ME / CFS)

Anneke Hagen, Niederlande

Anneke Hagen litt von 1988-1995 an ME / CFS. Sie war zu 80-100% arbeitsunfähig. Die letzten zwei Jahre war sie bettlägerig und an den Rollstuhl gefesselt. Im Jahr 1995 kam sie in den Bruno Gröning-Freundeskreis und nahm die geistige Heilkraft regelmäßig auf. Nach fünf Monaten war sie geheilt.

Heilung von Angina Pectoris

Christa Nehm, Deutschland

Christa Nehm litt an Angina Pectoris. Ihre Herzkranzgefäße waren an mehreren Stellen bis zu 90% verengt, und sie konnte ihren eigenen Haushalt nicht mehr verrichten. Die Ärzte konnten nichts mehr für sie tun. Durch ihre Schwiegertochter fand sie zum Bruno Gröning-Freundeskreis, und innerhalb weniger Monate war sie vollkommen gesund. Heute kann sie wieder beschwerdefrei alle Tätigkeiten im Haushalt verrichten, im Garten arbeiten und in den Bergen wandern.

Heilung einer Halbseitenlähmung nach Schlaganfall

Nikolai Gontschar, Russland

Nikolai I. Gontschar war nach einem Schlaganfall rechtsseitig gelähmt und hatte Sprachstörungen. Trotz Klinikaufenthalten folgten weitere Schlaganfälle, und er verlor seine Sprache völlig. Man entdeckte Lungenkrebs, und nach der Operation heilte die Wunde nicht zu und blieb fünf Jahre offen. Gegen die unerträglichen Schmerzen half nicht einmal mehr Morphium. In diesem hoffnungslosen Zustand lernte er den Bruno Gröning-Freundeskreis kennen, und von da an ging es ihm von Tag zu Tag besser. Die Wunde heilte zu, und heute kann er wieder sprechen und gehen.

Heilung von Osteoporose (Knochenschwund)

Gertraud Fischer, Deutschland

Gertraud Fischer litt an Osteoporose (Knochenschwund) im fortgeschrittenen Stadium, was schulmedizinisch als unheilbar gilt. Die Knochendichte sank bis weit unter den Normalwert. Auf das verordnete Medikament (Kalzium) reagierte sie mit einer Thrombose, worauf die Behandlung eingestellt wurde. Die Osteoporose verschlechterte sich weiter, bis sie zum Bruno Gröning-Freundeskreis fand. Innerhalb weniger Monate verschwanden die Schmerzen, und die Knochendichte stieg auf den Normalwert. Heute ist Frau Fischer vollkommen gesund.

Heilung von Morbus Scheuermann

Elsbeth Mathys, Schweiz

Elsbeth Mathys litt seit ihrem zwölften Lebensjahr an Rückenschmerzen. Diagnose: Morbus Scheuermann. An einem Einführungsvortrag in die Lehre Bruno Grönings wurde sie spontan geheilt und ging schmerzfrei nach Hause. Eine Woche später hatte sie nochmals für einen Tag Rückenschmerzen, seitdem nie wieder.

Dokumentarfilm

Documentaire:
"Het fenomeen
Bruno Gröning"

Data filmvoorstellingen in vele steden wereldwijd

Grete Häusler-Verlag

Grete Häusler uitgeverij: Een grote keus uit boeken, tijdschriften, CD’s, DVD’s en kalenders

fwd

Wetenschappers aan het woord: Interessante aspecten van de leer van Bruno Gröning